Cookies

Dem Nutzer ist bekannt, dass bei einem Besuch dieser Website automatisch ein Cookie in seinem Webbrowser abgelegt werden kann.

Ein Cookie ist ein Datensatz, der nicht zur Identifizierung des Nutzers, sondern zur Speicherung der Daten über sein Surfverhalten auf dieser Website dient. Der Nutzer verfügt über ein Zugriffsrecht zum Löschen oder Ändern der personenbezogenen Daten, die über ein Cookie übertragen wurden. Hierbei gelten die oben angeführten Bedingungen. Die personenbezogenen Daten des Nutzers sind für PREVOST SAS bestimmt.

Beim Besuch der Website werden Informationen über Ihr Surfverhalten auf der Website in Form von Textdateien, sog. Cookies, erfasst, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Dabei werden die Browsereinstellungen für Cookies von Ihnen, die Sie übrigens jederzeit ändern können, beachtet.

Einzig der Ersteller eines Cookies kann die hierin enthaltenen Informationen lesen oder ändern.

Leitet der Nutzer die Website-Daten an einen seiner Kontakte weiter, werden die Daten des Kontakts nicht gespeichert.

Beim Einloggen auf der Website www.prevost.de können wir, unter Beachtung Ihrer Einstellungen, verschiedene Cookies auf Ihrem Rechner ablegen, damit wir in der Lage sind - innerhalb der Gültigkeitsdauer der Cookies - den Browser Ihres Rechners wiederzuerkennen. Unsere Cookies dienen dem weiter unten beschriebenen Zweck, wobei wir die Vorgaben beachten, die Sie für Cookies in den Einstellungen des Browsers, den Sie zur Einsicht unserer Website nutzen, gemacht haben.

Zweck der Cookies von PREVOST :
- Erhebung von Statistiken, Besuchshäufigkeit und Nutzung der verschiedenen Komponenten der Website zur Verbesserung der Effizienz und Ergonomie unserer Serviceleistungen
- Speicherung von Angaben aus dem ausgefüllten Formular unter prevost.de oder von Produkten, Serviceleistungen oder Informationen, die der Nutzer auf der Website eingesehen hat
- Zugriff des Nutzers auf sein Benutzerkonto oder ihm vorbehaltenen Rubriken unserer Website über eine Kennung oder Daten, die er zuvor angegeben hat

IHRE EINSTELLUNGEN FÜR COOKIES
Sie haben verschiedene Möglichkeiten die Cookies zu verwalten. Über die Einstellungen in Ihrem Browser können Sie Ihr Surfverhalten im Internet und die Konditionen für den Zugriff auf bestimmte Dienste, für die Cookies erforderlich sind, festlegen. Sie können diese Einstellungen und die Cookie-Vorgaben jederzeit durch die nachstehend beschriebenen Funktionen ändern.
Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies auf Ihrem Rechner abgelegt werden dürfen oder aber die Speicherung von Cookies blockieren. Dies kann websiteabhängig oder global für alle Websites erfolgen. Sie können Ihren Browser ebenfalls so konfigurieren, dass Sie jedes Mal gefragt werden, ob ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt werden darf oder nicht.

(a) Cookies zulassen
Der Nutzer des Rechners bestimmt, ob und welche Cookies auf dem Rechner gespeichert werden sollen; er kann über die Einstellungen im Browser jederzeit festlegen, wie mit Cookies verfahren werden soll und die Einstellungen auch jederzeit wieder ändern.
Hat der Nutzer unter den Browser-Einstellungen die Speicherung von Cookies auf seinem Rechner erlaubt, können die Cookies der Seiten oder Inhalte, die der Nutzer einsieht, temporär auf dem Rechner abgelegt werden. Sie sind nur für den Ersteller der Cookies lesbar.

(b) Cookies blockieren
Wenn der Nutzer die Ablage von Cookies auf seinem Rechner ablehnt oder die dort gespeicherten Cookies löscht, werden für ihn Funktionen auf der Website unzugänglich, die für bestimmte Rubriken notwendig wären und die er folglich nicht nutzen kann. Das ist beispielweise der Fall für den Zugriff auf Inhalte oder Serviceleistungen, die eine Identifizierung erfordern. Es gilt ebenfalls, wenn wir - oder unsere Dienstleister - nicht erkennen können, welcher Browser verwendet wird; dies ist eine technische Notwendigkeit, um die Sprachparameter und Anzeige oder das Land, in dem der Rechner auf das Internet zugreift, zu erkennen.
Wir lehnen jede Haftung für die Folgen eines eingeschränkten Betriebs unserer Serviceleistungen ab, wenn dies auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass die nötigen Cookies nicht abgelegt oder eingesehen werden konnten, weil der Nutzer die Speicherung abgelehnt oder blockiert oder die Cookies gelöscht hat.

(c) Einstellungen, in Abhängigkeit vom genutzten Browser
Sie können entweder die Cookies selbst verwalten und löschen oder (bei bestimmten Browsern) in den sog. privaten Modus „InPrivate-Modus“ wechseln. Hierbei werden mit dem Schließen des Browsers die Cookies automatisch gelöscht, wobei Sie allerdings bestimmte Verbindungsdaten und Warenkorbeinträge verlieren können.

Die Verwaltung der Cookies und die Einstellungen hängen vom verwendeten Browser ab. Sehen Sie daher für die gewünschten Cookies-Einstellungen das Hilfe-Menü Ihres Browsers ein.

Bei Internet Explorer™ : https://support.microsoft.com/en-us/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies#ie=ie-11

Bei Safari™ : https://support.apple.com/de-de/HT201265

Bei Chrome™ : https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Bei Firefox™ : https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen

Bei Opéra™ : http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html