Präsentation & Firmengeschichte

Als Experten für Druckluft sind wir ständig bestrebt,

Uns selbst zu übertreffen und Innovationen zu entwickeln, indem wir die Technologie und Qualität unserer Produkte verbessern. Auf diese Weise können wir den Anforderungen des Marktes und unserer Kunden gerecht werden.

Seit 1978 bieten wir Produktsortimente für Druckluftsysteme und Fluidverteilung an: Leitungsnetze mit Sicherheitsschnellkupplungen, Filterlösungen
und Pneumatikwerkzeuge.

Dank unseres Know-hows und den kontinuierlichen Innovationen unserer F&E-Teams gehören wir zu den weltweit führenden Anbietern vonPneumatikprodukten.

Wir unterstützen unsere Kunden bei ihren Projekten und sind Partner für alle Branchen, die pneumatische und hydraulische Energie nutzen. Wir sind in Frankreich und international in mehr als 80 Ländern vertreten.

Standort

Unser Hauptsitz befindet sich in Annecy-le-Vieux (Frankreich), wo wir über eine eigene Logistikplattform verfügen.

Unsere Teams sind in Ihrer Nähe für Sie da.

Unsere Produkte

Innovation und Qualität sind wesentlich für die Entwicklung unseres Unternehmens, weshalb wir zahlreiche patentierte und leistungsstarke Produkte auf den Markt bringen, die alle geltenden Normen erfüllen.

Unser Auftrag: Leistungsstarke und hochwertige Lösungen anzubieten, die den Bedürfnissen der Fachleute zu entsprechen, die pneumatische und hydraulische Energie sowie Produkte für Anschlusstechnik undDruckluftsysteme verwenden.

Lösungen zur Optimierung Ihres Druckluftsystems

01.

Anschluss

Produkte der Verbindungstechnik sind seit 1978 das Herzstück unseres Geschäfts. Die Kupplung prevoS1 ist die bekannteste Sicherheitsschnellkupplung für Druckluft. Patentiert und weltweit für ihr innovatives Konzept anerkannt, ermöglicht das Verbinden und Trennen in einem Arbeitsgang. Die One-Touch-Taste garantiert auch die Sicherheit des Anwenders und den Schutz seiner Arbeitsumgebung. Die Reihe prevoS1 ist in verschiedenen Profilen und für unterschiedliche Anwendungsarten erhältlich, damit Sie Ihr Druckluftsystem optimieren können.
Gesamtprogramm Verbindungstechnik
02.

Verteilung

Wir bieten ein breites und innovatives Sortiment für die Verteilung von Druckluft und Vakuum von der Erzeugung bis zur Entnahmestelle. Das Druckluftsystem Prevost Piping System PPS wird in verschiedenen Branchen (Industrie, Lebensmittel, Textil), im Automobilbau oder in der Bauindustrie eingesetzt. Sie ermöglichen den effizienten Transport der verschiedenen Medien von einem Arbeitsplatz zum anderen über die Leitungen des Hauptnetzes. Zu dieser Produktkategorie gehören auch die Verteilung von Luft, Gas, Fluid, Öl, Wasser usw. sowie alle unsere Pneumatikwerkzeuge, und Blaspistolen prevoS1 & 27102.
Gesamtprogramm Verteilung
03.

Luftaufbereitung

Die Luftqualität ist wichtig für die einwandfreie Funktion eines Druckluftsystems und seiner Werkzeuge. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir ein komplettes Sortiment für die Luftaufbereitung mit Produkten für die Filtration von Schadstoffen, Kondensatabscheidung und Lufttrocknung an. Die Luftaufbereitungssysteme ALTO werden als einzelne Module (Filter, Regler, Öler, Filter/Regler) oder montierte Baugruppen mit Manometer und Winkelprofil für die Wandbefestigung angeboten.
Gesamtprogramm Luftaufbereitung

Firmengeschichte

1978
Gründung von Prevost in Annecy-le-Vieux im Departement Haute-Savoie, Frankreich, einer auf Drehtechnik spezialisierten Industrieregion. 

Prevost legt seinen Schwerpunkt auf die Technologien der Verbindungstechnik, Verteilung undDruckluftaufbereitung und bietet Metallkupplungen mit quadratischem Knopf an.

1985
Prevost entwickelt eine eigene Technik für die Anschlussverriegelung.
Der Knopf der Schnellkupplung erhält eine runde Form.

1990
Markteinführung der ersten Verbundstoffkupplung aus dem Sortiment von Prevost. Die Kupplung wird leicht und kratzfest.

1993
Prevost revolutioniert die Welt der Druckluft mit der ersten Sicherheitskupplung aus Verbundwerkstoff zum Schutz vor "Peitschenschlägen".

1997
Beginn der Geschäftstätigkeit in Deutschland.

Die Kupplung von Prevost mit europäischem Profil wird auf dem deutschen Markt angeboten.

1998
Prevost expandiert
und errichtet neue Verwaltungsgebäude in Frankreich.

1999
Prevost nimmt seine Tätigkeit in den Vereinigten Staaten auf. Eröffnung der nordamerikanischen Tochtergesellschaft Prevost Corp. in Greenville, South Carolina.

2004
Prevost weitet seine Geschäftstätigkeit auf Spanien aus.

2007
Prevost bringt seine neue Innovation auf den Markt: die Kupplung prevoS1.

Die Sicherheitsschnellkupplung zur einfachen Betätigung prevoS1 stellt eine Revolution in der Welt der Pneumatik dar. 

2008
Prevost verdoppelt die Fläche seines Betriebsgeländes in Frankreich.

2010
Gründung der Tochtergesellschaft von Prevost in Großbritannien: Prevost UK Ltd.

2015
Einführung der Blaspistolenreihe prevoS1 mit integriertem Nippel.
Diese Nippel werden direkt an dieSicherheitsschnellkupplung prevoS1 angeschlossen.

2016
Prevost eröffnet eine Produktionsstätte in Italien.

2017
Einführung des Druckluftsystems aus 100 % Aluminium Prevost Piping System (PPS).

2021
Einführung des Prevost Piping System (PPS) mit Durchmesser 100.